Ravintsara - Antivirale Kraft der Natur

 

WAS KÖNNEN ÄTHERISCHE ÖLE?

 

Die jahrhundertelange Tradition der Kloster- gärten zeigt, wie lange Duftpflanzen bereits zur Behandlung von Beschwerden und zur Gesunderhaltung geschätzt wurden. Ätherische Öle verkörpern das Essentielle dieser Pflanzen.

  • Gesunderhaltung
  • Wunderbar als Prophylaxe
  • Zur Stärkung bei physischen, sowie seelischen Empfindlichkeiten

 

Ravintsara

Dein Natürlicher Schutz vor Krankheitserregern

Was ist Ravintsara und wo ist es in der Natur zu finden?

Ravintsara ist hierzulande noch nicht sehr bekannt, das ätherische Öl des madagassischen Kampherbaums besitzt aber in vielen Bereichen äusserst interessante Eigenschaften.

 


 Ravintsara aus dem farfalla Bio-Fairtrade-Projekt in Madagaskar


 

Ravintsara ist ein Baum aus der Familie der Lorbeergewächse, welcher in Madagaskar beheimatet ist. Das Ravintsaraöl wird durch Wasserdampfdestillation aus den Blättern des Ravintsarabaumes gewonnen. 

 


Ravintsara ist ein wunderbar wohltuendes ätherisches Öl für frostige Tage & die Sauna. 


  • Luftreiniger - zum Reinigen und Neutralisieren der Raumatmosphäre
  • Antivirale Kraft der Natur
  • Duft: frisch, krautig, kampferartig, klar, eukalytusartig
  • Wirkung: lösend, luftreinigend, schützend, stärkend, antiseptisch
  • Hilft bei: winterlichen Unpässlichkeiten 

Dein duftender Bodyguard: Perfekt um Wohn- und Arbeitsräume geruchlich und energetisch zu reinigen, zu neutralisieren und zu vitalisieren.

 


Echte Firewall für die Raumluft


ätherische Öle zum Schutz vor Erregern  

  • Ravintsara
  • Eukalyptus
  • Fichtennadel
  • Balsamtanne
  • Latschenkiefer
  • Niaouli
  • Weisstanne
  • Myrrhe
  • Teebaum
  • Myrte 

ätherische Öle als Erste Hilfe bei winterlichen Beschwerden 

  • Ravintsara
  • Eukalyptus
  • Salbei
  • Teebaum
  • Thymian
  • Linalool
  • Ysop 
  • Cajeput

ätherische Öle für die Verdauung 

  • Anis
  • Fenchel, süss
  • Kamille, römische
  • Pfeffer, rosa
  • Pfefferminze
  • Schafgarbe 

ätherische Öle bei Kopfschmerzen 

  • Lavendel
  • Pfefferminze 


Ravintsaraöl wertvolle Hilfe für deine Atemwege.


Um den ersten Anzeichen einer Erkältung schnell entgegenwirken... 

Das eukalyptus-typisch frisch duftende Schaumbad kann bei ersten Anzeichen im Winter eine erfolgreiche Massnahme sein und dabei helfen, wieder auf die Beine zu kommen. Bei Atemwegsthemen bewähren sich die befreienden Eigenschaften des Eukalyptus. 

 


Bleib Gesund


Hast du des öfteren Kopfschmerzen oder wünscht dir einen klaren Kopf ? 

Bei Spannungskopfschmerzen verhilft das ätherische Öl der Pfefferminze mit seinem frischen, kühlenden Duft zu einem freien Kopf und klaren Gedanken. Auch bei Unwohlsein im Bauch, z. B. nach zu schwerem Essen. Nicht für Kinder unter 6 Jahren. Auf Schläfen, Stirn und evtl. Nacken auftragen(rollern), mit dem Minze Kopfklar Aroma-Roll-on. Bei Unwohlsein, Übelkeit auf Handgelenke und / oder Bauch auftragen

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0